Dr. Nikoupayan-Mofrad

Über mich

Bereits in sehr jungen Jahren faszinierte mich im Rahmen des Biologieunterrichts in der Unterstufe des Gymnasiums die unglaublich fein aufeinander abgestimmten Funktionen des menschlichen Körpers. Schon damals war mir bewusst, dass ich nur als Medizinerin dieser unstillbaren Passion nachgehen kann. Somit blieb ich meiner Entscheidung treu und schloss 2007 das Studium in der Humanmedizin an der Medizinischen Universität Wien ab.

Innere Medizin

Da meines Erachtens die Innere Medizin die Mutter aller medizinischen Disziplinen darstellt, war mir schon sehr früh bewusst, dass ich meine vielfältig orientierte Leidenschaft nur durch diese Fachrichtung ausleben kann.

Hierbei scheute ich keine Mühen, um meine Facharztausbildung so optimal wie mir nur möglich schien zu gestalten.

Von der Praxis zur Privatpraxis

Nachdem ich nun auch meine privaten Wünsche erfüllt habe, ist für mich die Zeit gekommen, meine Erfahrungen, medizinischer wie auch menschlicher Natur, all jenen zu Verfügung zu stellen, die nach Lösungen für Ihre Beschwerden suchen. Als gebürtige Perserin musste ich schon als Kind den Spagat zwischen 2 Kulturen leben und verstehen lernen. Daher gelingt es mir auch besonders gut Menschen ganzheitlich inklusiver ihrer gesellschaftlichen Pflichten zu betrachten und diese Punkte im Genesungskonzept zu berücksichtigen.

Bei mir in der Ordination muss man sich nicht schämen „Mensch“ zu sein – ich begrüße diese Haltung und möchte Ihnen helfen dieses Gefühl weiterhin zu leben, um das Fundament Ihrer Gesundheit zu stärken.

Lebenslauf

  • 2007 | Absolvierung des Medizinstudiums an der MedUni Wien
  • 2007-2009 | AKH Wien, Klinische Abteilung für Pulmologie
  • 2009-2010 | Klinikum Weiden i. d. Oberpfalz (Deutschland), Klinische Abteilung für Kardiologie und Intensivmedizin
  • 2011 | Klinikum Passau (Deutschland), Klinische Abteilung für Gastroenterologie und Nephrologie
  • 2012 | Krankenhaus St. Josef in Braunau (OÖ), Klinische Abteilung für Kardiologie und Intensivmedizin
  • 2012-2013 | Mitarbeit in einer internistischen Gemeinschaftsordination in Wien
  • 2013-2014 | Krankenhaus Göttlicher Heiland in Wien, Klinische Abteilung für Kardiologie und Angiologie
  • 2015-2017 | Mutterglück erlebt und gelebt
  • 2017-2020 | Privatklinik Goldenes Kreuz in Wien mit den Schwerpunkten Onkologie, Gynäkologie/Geburtshilfe, Chirurgie
  • 10/2020-01/2021 | Rehaklinik Baumgarten Wien mit den Schwerpunkten Orthopädie und Neurologie
  • Seit 01/2021 | Belegärztin an den Privatkliniken Rudolfinerhaus und Goldenes Kreuz

Telefonisch

Telefon (imed19): 01/367 13 73
Mobil: 0660 61 33 550

Adresse

Imed19 Privat
Chimanistraße 1
1190 Wien